2CV Sahara 298 / 1962 

Im Juli 2019 hatte ich das Glück dieses tolle Projekt zu bekommen.


Der Sahara ist die geländegängige Allradversion des beliebten Citroen 2CV.
Ausgerüstet mit zwei Motoren deren Getriebe über ein gemeinsames Schaltgestänge gekoppelt sind kann das Fahrzeug wahlweise mit Front, Heck oder Allradantrieb gefahren werden.

Insgesamt verließen 694 Fahrzeuge diesen Typs das Werk, 1962 waren es 112.


Dieses Auto wurde 1962 vermutlich in der Schweiz ausgeliefert und hat die Seriennummer 298. Das Fahrzeug war lange Jahre im Besitz eines Citroen Händlers in der Nähe von Stuttgart, leider ließ sich bisher nichts näheres über die Herkunft ermitteln.


Der 2CV Sahara ist in sehr vielen Punkten nicht mit der „Ente'“ identisch. Dies macht die Restauration reizvoll aber auch die Ersatzteilsuche schwierig. Leider war das Fahrzeug zu Beginn der Arbeiten in einem desolaten Zustand, die Restauration ist nur durch die Seltenheit und dem Marktwert des Modells zu rechtfertigen.


Die Arbeiten sind auf einem guten Weg und werden nach und nach dokumentiert.





 



letzte Änderung 12.01.2020